Zum Stadtbad 31 – 40764 Langenfeld (Rheinland) – Tel. 02173–99490
Logo Hausarzt Langenfeld

Hausarztpraxis Langenfeld

Dr. Christiane Wieczorek

Fachärztin für Allgemeinmedizin

angestellte Ärztinnen:

Dr. Christina Mayatepek – Fachärztin für Allgemeinmedizin

Beate Stauder – Fachärztin für Innere Medizin

Informationen zur Coronaimpfung in unserer Praxis auf unserer Sonderseite.

Aktuelles

Digitales Impfzertifikat

Für Patienten, deren Impfung gegen COVID19 bereits in unserer Praxis erfolgt oder dokumentiert ist, können wir ein digitales Impfzertifikat ausstellen. Hierfür senden Sie bitte eine Mail mit Ihrem Namen und Ihrem Geburtsdatum an die Adresse . Bis Sonntagabend bestellte Impfzertifikate können ab Montagnachmittag abgeholt werden. Eine Zusendung der Impfzertifikate per Post oder Email ist nicht möglich. Spätestens bei Abholung müssen Sie die ausgefüllte und unterschriebene Einwilligung zur Datenübertragung bei uns abgeben.

Corona-Impfung (COVID19 / SARS-CoV-2)

Aktuelles zur Thema Corona-Impfung finden Sie auf unserer Sonderseite. JETZT NEU: Vereinbarung von Impfterminen jetzt online für UNSERE PATIENTEN. Alle anderen Patienten benötigen zunächst einen Sprechstundentermin – auch hierfür Online-Terminvereinbarung möglich.

telefonische Erreichbarkeit

Aufgrund erhöhten Anrufaufkommens im Zusammenhang mit der Corona-Impfung sind wir zeitweise telefonisch schlecht erreichbar. Bitte haben Sie Verständnis. Bei Fragen zum Thema Corona-Impfung lesen sie bitte zunächt die Informationen auf unserer Sonderseite.

Corona-Schnelltests

Schnelltests auf das Coronavirus (SARS-CoV-2) können wir in unserer Praxis derzeit nicht anbieten. Eine Übersicht über die bestehenden Schnelltestzentren finden Sie auf der Seite des Kreises Mettmann.

Coronavirus / COVID-19

Im Rahmen der COVID19-Pandemie passen wir unsere Praxisabläufe laufend an. Auch in unserer Praxis müssen Sie eine medizinische Maske („OP-Maske“ oder FFP2) tragen.

Patienten, die meinen, sich möglicherweise mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, kommen bitte auf keinen Fall einfach in die Praxis. Bitte melden Sie sich telefonisch. Abstriche bei Patienten ohne Erkältungssymptome können wir leider nicht durchführen.

Der Kreis Mettmann hat seit Mittwoch, den 04. März 2020 eine Telefon-Hotline geschaltet: 02104 – 99 35 35. Weitere Informationen rund um das Coronavirus finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts.

Gesundheitsuntersuchung „CheckUp 35“

Patienten ab 35 Jahren haben seit 1. April 2019 nur noch alle drei Jahre Anspruch auf die Check-up-Untersuchung zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen.